Hollywoodschaukel

Ein Garten ist erst komplett mit einer Hollywoodschaukel!

Hier stand ein Modell Pate, das Frank Hesselmann mit seiner Datsche im Umland von Berlin vom Vorbesitzer übernommen hat.

Zu DDR Zeiten durfte es zwar keine Luxusartikel geben, aber diese Hollywoodschaukel hatte sich am System vorbei durchgesetzt und erfreute sich größter Beliebtheit.

Die augewählten Materialien und die Konstruktion, die seit 2008 regelmäßig überarbeitet wird, machen die Hollywoodschaukel zu einem langlebigen Lieblingsplatz im Garten. Man findet inzwischen Modelle über ganz Deutschland verteilt, in der Schweiz und Österreich.
Die Bank läßt sich zu einer Liegefläche ausklappen, das Dach vorne und hinten hoch und runter bewegen, je nach Stand der Sonne.

Und soll die Schaukel wetterfest verpackt werden, klappt man die Bankteile nach oben, die Dachflügel nach unten – fertig.

3490 Euro

inkl. 19% Mwst. und Versandkosten

Material

  • Lärche
  • Edelstahl
  • Persenning in verschiedene Farben
  • Outdoorstoff für die Polster in verschiedenen Farben
  • Design

    Pool22
  • Produktionsort

    Berlin